Seite auswählen
THINK GLOBAL – ACT LOCAL Zum Themenjahr Reformation und Eine Welt der Lutherdekade kommt die Welt in die Gemeinden! Es gibt viele Filme, die unsere Welt heute aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick nehmen: Wie gehen wir mit unseren Ressourcen um? Wie verändert das Thema Migration unsere Gesellschaft? Und wie kann die wachsende Weltbevölkerung überall auf Erden satt werden? Fragen, die sich auf das große Ganze beziehen, und jeden Einzelnen hier vor Ort betreffen. Für das Themenjahr 2016 haben Mission EineWelt Bayern, Brot für die Welt, Oikocredit, der Lorenzer Laden Nürnberg und die Evangelische Medienzentrale Bayern Filme ausgewählt, die ihnen besonders am Herzen liegen, weil sie die jeweilige Problematik klar schildern, weil sie dem Publikum nahe gehen, weil sie eben auch uns angehen. Alle haben sich bereit erklärt, als Referent/innen im Anschluss an einen Filmabend zur weiterführenden Diskussion der angesprochenen Thematik zur Verfügung zu stehen – oder eine/n kompetente/n Kollegen/in zu vermitteln. Suchen Sie sich Ihren Film aus, legen Sie die Örtlichkeit und Ihre Wunschtermine fest und rufen oder mailen Sie uns an. Das Projektbüro Reformationsdekade / Luther2017 lädt bayerische Gemeinden, Bildungswerke, Schulen und andere interessierte Gruppen anlässlich des Themenjahres 2016 herzlich ein, die Vielfältigkeit unserer Welt nach Bayern zu holen: öffnen Sie Ihre Türen und diskutieren Sie mit! Welche Filme zur Auswahl stehen und deren Beschreibungen finden Sie in einem Flyer, den wir Ihnen auch gerne auf Anfrage zuschicken: Flyer Kino2016 Kino mit Gespräch Dies könnte ein Gemeindeabend oder Filmnachmittag bei Ihnen werden, oder vielleicht lieber ein Sonntagskino nach dem Gottesdienst, eine Schulvorstellung oder gar eine Kooperation mit Ihrem kommunalen Kino vor Ort, oder….. ??? Das geht ganz einfach: Sie suchen sich Ihren Wunschfilm zum Wunschtermin am Wunschort aus und organisieren einen Raum für die Vorführung mit geeigneter Projektionstechnik. Dann wenden Sie sich bitte an das Projektbüro Reformationsdekade / Luther2017 (Mail). Über unsere Kooperationspartner Mission EineWelt Bayern, Brot für die Welt, Oikocredit und Lorenzer Laden Nürnberg suchen wir für Sie eine/n geeignete/n Fachreferent/in zum Thema und lassen Ihnen von der Evangelischen Medienzentrale Bayern den Film auf DVD für Ihre Vorführung zuschicken. Für Ihre Werbung erhalten Sie vom Projektbüro Flyer und Plakatvorlagen zum Ausdrucken. Die Filme erhalten Sie kostenlos (Ausnahme: Landraub). Eintritt zur Filmvorführung darf nicht erhoben werden. Evtl. Referent/innenkosten (Reisekosten o.ä.) nach Absprache. Antragsmöglichkeiten für Fördermittel zum Themenjahr 2016 im Internet unter www.Luther2017-Bayern.de.

zum Vergrößern bitte anklicken